Menü
Menü

HOTEL PARK SOLTAU Hygiene-Maßnahmen


 

Die Garantie der persönlichen Sicherheit bei Ihrem Aufenthalt im HOTEL Park Soltau während der Corona Pandemie

Die Corona Pandemie bedeutet für uns alle besondere Herausforderungen. Das Team des Hotel Park Soltau arbeitet täglich mit viel Energie und Freude daran Ihnen in unserem Hause einen angenehmen, sicheren Aufenthalt zu garantieren.

Wir stellen uns im Interesse unserer Hausgäste und unserer Mitarbeiter aktiv diesen Bedingungen und werden mit folgenden Sicherheitsmaßnahmen die festgelegten Hygieneanforderungen umsetzen:

Strikte Einhaltung aller Hygieneauflagen während der Corona Pandemie in fortlaufender Abstimmung mit dem Gesundheitsamt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit haben Sie, im Rahmen unserer Kooperation mit dem DRK, die Möglichkeit im DRK-Schnelltestzentrum Soltau bei Anreise oder während Ihres Aufenthaltes in unserem Hause einen persönlichen COVID 19 − Schnelltest zu machen.

Alle Hotel Park Soltau Mitarbeiter sind in die erteilten Hygieneauflagen eingewiesen, desinfizieren sich mehrfach am Tag, arbeiten mit Schutzmaske und halten den gültigen Mindest-Personenabstand ein.

 

Unser Haus hat nachstehende Hygiene-Maßnahmen eingeleitet, um die Sicherheit aller zu gewährleisten:


Corona-Testmöglichkeiten in Soltau

  • Als Hausgäste können Sie jederzeit unter testzentrum@drk-kvsoltau.de oder telefonisch von 08:00 bis 12:00 Uhr, unter 05191-977082, einen Termin vereinbaren! Die Adresse: DRK-Kreisverband, Harburger Str. 77, 29614 Soltau. Vorlage einer Eigenerklärung und Vorlage eines gültigen Ausweisdokuments. Die Eigenerklärung steht hier zum herunterladen bereit. 

  • Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Kreisverband Heidekreis
    DRIVE IN Corona-Schnelltest - Busparkplatz Heide-Park, Heide Park 1, 29614 Soltau
    Öffnungszeiten: Täglich 7.30 bis 18.00 Uhr ohne Terminvereinbarung. Weitere Informationen und Ändeurngen erhalten Sie unter www.heidekreis.de oder www.asb-heidekreis.org

Öffentliche Bereiche und WCs

  • Alle Eingänge sind mit Desinfektionsmitteln ausgestattet.
  • Hinweisschilder und Aufsteller, Informationsblätter und Plakate mit für Sie wichtigen Informationen sind angebracht.
  • Flure sind entsprechend markiert, damit Sie den vorgegebenen Abstand zu anderen Gästen einhalten können.
  • Abstände von 1,5 m in notwendigen Bereichen sind festgelegt und markiert.
  • In und an den WCs bitten wir Staus zu vermeiden. Bitte weichen Sie, wenn möglich, auf die sanitären Bereiche Ihres Zimmers aus.
  • In den Aufzügen bitten wir Sie einen Abstand von 1,5 m einzuhalten.
  • In den öffentlichen Bereichen bitten wir Sie einen medizinischen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Dieser kann gern an der Rezeption für € 1,00 pro Stück erworben werden.
  • Unsere Mitarbeiter sind unterwiesen und angehalten Gäste hinzuweisen, sich bitte an die geltenden Regeln und Hygienemaßnahmen, zu halten.
  • Alle Kolleginnen und Kollegen sind angehalten einen medizinischen Mund-Nasenschutz im gesamten Hotel zu tragen.
  • Das Reinigen nach Hygienestandards führen wir regelmäßig durch. Alle Bereiche sind mit Außentüren und Fenstern ausgestattet und werden ständig gelüftet.
  • Unser Schwimmbad-, Sauna- und Fitnessbereich ist ab Freitag den 04.06.2021 wieder für Sie geöffnet.
  • Der Billardraum und die Kegelbahnen bleiben ebenfalls bis auf weiteres geschlossen.

Rezeption

  • Der Tresen ist mit einem Spuckschutz pro Arbeitsplatz ausgestattet.
  • Abstände von 1,5 m sind durch Markierungen festgelegt worden.
  • Wir bitten, nach Möglichkeit, um eine bargeldlose Zahlung. 
  • Die Rechnungen können gern per Mail versendet werden.
  • Der Kofferraum steht bis auf weiteres nicht zur Verfügung. Wir bitten Sie die Gepäckstücke im Kofferraum Ihres Wagens, bis zum Einchecken, zu lassen oder mit in die Tagungsräume zu nehmen.

Foyers/Loungen

  • Die Pausenverpflegung erfolgt nach Absprache.
  • Abstände von 1,5 m sind durch eine Bodenmarkierung festgelegt.
  • Wir bitten unsere Gäste sich möglichst nur im gebuchten Tagungsraum oder auf dem Zimmer aufzuhalten. Die Außenflächen und unsere Terrassen können selbstverständlich jederzeit genutzt werden.
  • Die Pausen werden im Vorfeld festgelegt und müssen bitte zeitlich eingehalten werden.

Restaurant

  • Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass unsere beherbergten Gäste ab sofort im Restaurant speisen dürfen.
  • Die Gäste werden durch unser Personal empfangen und zum Tisch begleitet. Eine freie Platzwahl ist derzeit nicht möglich.
  • Bitte tragen Sie einen medizinischen Mundschutz und desinfizieren Sie sich Ihre Hände vorab.
  • Zusätzlich bieten wir gerne Lunchpakete an. Die Bestellung dafür und Herausgabe der Lunchpakete erfolgt über unsere Rezeption.
  • Weitere Speisen bieten wir auch als Lieferservice aufs Zimmer, mit Zusatzkosten, an. Die Bestellung nimmt unser Servicepersonal unter der Telefonnummer 574 gern entgegen.
  • Abstände von 1,5 m sind festgelegt worden.

Private Festlichkeit

  • bis zu 100 Personen.
  • die teilnehmenden Gäste sind angehalten einen negativen Schnelltest vorzuzeigen.
  • In den öffentlichen Bereichen bitten wir Sie einen medizinischen Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Tanzen ist mit einen medizinischen Mund- und Nasenschutz erlaubt

Jan Kimm Deck

  • Bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Tagungsräume

  • Die Tagungsräume erhalten vor jeder Nutzung eine Komplettreinigung und eine Desinfektion, zusätzlich haben wir in allen Tagungsbereichen zertifizierte CATA Plasma-Raumluft-Filterautomaten aufgestellt. Die Anzahl der eingesetzten Raumluft-Filterautomaten wird entsprechend der jeweiligen Größe Ihrer gebuchten Tagungsräume angepasst. Die Luft in den Tagungsbereichen wird so fortlaufend automatisch von Viren und Keimen befreit und immer wieder gefiltert. Die technische Handhabung ist einfach, die Mitarbeiter des Veranstaltungsbüros unterstützen Sie aber auch gern jederzeit bei der Handhabung. Außerdem können Sie in den Tagungsräumen über die eingesetzten Info-Tablets eine vereinfachte Anleitung zur Bedienung direkt abrufen. Der zusätzliche Einsatz der Raumluft-Filterautomaten gibt Ihnen während Ihrer Schulungsmaßnahme und bei Teamberatungen, die nötige Sicherheit bei der Durchführung Ihrer Maßnahmen.
  • Desinfektionsmittel stehen in allen Tagungsräumen zur Verfügung.
  • Im Kühlschrank stehen Ihnen gekühlte Getränke zur Verfügung.
  • Bestuhlung − grundsätzlich stellen wir einzelne Tische, um die Abstände einzuhalten, bereit. Eine andere Bestuhlungsform ist, unter Beachtung der geltenden Abstände, ebenfalls möglich.
  • Ein Mund- und Nasenschutz für den Referenten wird gern bereitgelegt.
  • Die Vertragspartner erhalten ca. 2 Wochen vor Veranstaltung eine Information, wie viel Kapazität der gebuchte Tagungsraum bietet, damit die Personenanzahl nicht überschritten wird.
  • Wir bitten unsere Gäste die Loungen nicht für Gruppenarbeiten zu nutzen.

Zimmer

  • Die Zimmer werden nach den aktuellen Vorgaben für Betriebshygiene, nur auf Wunsch, gereinigt.
  • Die Hotelwäsche wird unter Beachtung der gültigen Hygieneregeln durch unseren Anbieter gewaschen.
  • Die Zimmer werden über unser Housekeeping komplett gereinigt, desinfiziert und zu Ihrer Sicherheit mit einer Türbanderole versiegelt.

Arbeitsplätze

  • Die Mitarbeiter wurden ausführlich auf die neusten Hygienestandards zur Vermeidung von Infektionen unterwiesen.
  • Unsere Hygienekonzepte sind umgesetzt worden.
  • Eine betriebliche Pandemieplanung liegt vor.
  • Der Arbeitgeber hat eine besondere Verantwortung für die Mitarbeiter und hat alle Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion umgesetzt.